Kinderyoga

Yoga macht Spaß!

Im heutigen Schulalltag eines Kindes geht es um Konzentration, Fokussierung, „Still-sein“ und oft besteht ein 8-Stunden Tag nur aus Sitzen. Dies ist für Kinder sehr schwierig und anstrengend. Kinderyoga bietet die Möglichkeit einen Ausgleich zu schaffen, indem das Kind auf spielerische Art und Weise seine Fantasie ausleben und seinen Körper kennenlernen kann. Die Kinderyoga Stunden bauen sich aus einem Mix aus Ritualen, Entspannung, Fantasiereisen, gezielten Bewegungsübungen (den sogenannten Asanas) und Toben auf. Besonders spaßig und fantasieanregend sind dabei die Namen der Übungen, wie die Katze oder Adler! Auch für kleinere Kinder im Kita-Alter ist Kinderyoga sehr geeignet.

Wir bieten gerne Kinderyoga Kurse in Ihren Einrichtungen an. Die Stundenkonzepte werden individuell an die Zielgruppe angepasst. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot!

Julia Zimmer (Sozialarbeiterin, zertifizierte Kinder-Yoga-Übungsleiterin)

Kontakt: zimmer@movegojugendhilfe.de