Slime-Time

Bastelkleber, Waschmittel und Rasierschaum gut vermischen und kneten – heraus kommt wunderbarer Schleim. Je nach Mischverhältnis fest und flummiartig oder klebrig und matschig. Heute haben wir gemeinsam alle Möglichkeiten ausprobiert, alles noch schön eingefärbt und mit Styroporkugeln vermengt. Die Jugendlichen haben mit Geduld und Spaß ihren Schleim nach ihren speziellen Vorlieben angefertigt und gegenseitig bestaunt. Weil das Ganze eine ganz schöne Sauerei ist, sind wir zum basteln lieber nach draußen gegangen. 🙂

Juca-Jungs am Start!

Seit Anfang Juni gibt’s im Juca Altstadt ein offenes Angebot für alle Jungen von 11 bis 15 Jahren. Jeden Donnerstag von 17 – 19 Uhr widmen wir uns den besonderen Bedürfnissen unserer jungen männlichen Besucher. Gemeinsam planen und führen wir kleinere und größere Aktionen durch – im Juca oder draußen. Das Angebot ist offen für alle Jungs, die in die Altersgruppe passen. Kommt vorbei!

Fastenbrechen

Mehrere unserer Besucher_innen fasten aufgrund des Ramadans. Da der Wunsch kam, einmal gemeinsam Fasten zu brechen, trafen wir uns am Freitag den 02.06.17 um gemeinsam ein Festmahl zuzubereiten.
Wir haben fleißig geschnippelt, gebraten und gegart bis pünktlich zu Sonnenuntergang die verschiedenen Leckereien angerichtet waren. Es wurde ausgelassen und fröhlich getrunken und gegessen, bis auch die Letzte keinen Millimeter Platz mehr im Magen übrig hatte. Der wunderschöne Abend endete mit leckerem Eis.

Das waren die Maiferien!

Am Montag, dem 22.05.17 startete unser Ferienprogramm mit zahlreichen Schüler_innen aus den internationalen Vorbereitungsklassen der Stadtteilschule am Hafen. Wir haben das gute Wetter in vollen Zügen ausgenutzt und ein Grillfest veranstaltet. Am Dienstag wurde das Können der Besucher_innen sowie Mitarbeiter_innen auf der Bowlingbahn unter Beweis gestellt. Dies wurde hinterher mit einem leckeren Eis belohnt. Viele anregende Gespräche fanden an diesem Nachmittag statt. Außerdem haben wir einen Tag damit verbracht köstliche Pfannkuchen zu backen und uns bei dem Film ,,Dark-Shadows“ zu gruseln. Zum krönenden Abschluss fuhren wir am Freitag alle zusammen ins Rabatzz zum Toben, Lachen und um dabei über sich selbst hinaus zu wachsen. Ein absolutes Highlight für die Teilnehmer_innen war die super hohe, steile, gelbe Rutsche, die alle bezwingen konnten, nachdem sie genug Mut aufgebracht haben. Es waren sehr schöne Ferien mit großen und kleinen Freuden, wir freuen uns schon auf die nächsten.

Das Juca-Ferienprogramm im Mai

In den Maiferien bieten wir Kindern un Jugendlichen (von 11 bis 17 Jahren) ein umfangreiches Ferienprogramm mit Angeboten im Juca, aber auch Ausflügen innerhalb Hamburgs. Einverständniserklärungen können im Juca Altona-Altstadt abgeholt werden. Diese müssen bis spätestens zum 24.5. um 14 Uhr im Juca wieder abgegeben werden.

Wir behalten uns das Recht vor, für jeden Ausflug, nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmer_innen mitzunehmen und / oder spontane Änderungen aufgrund von Wetterverhältnissen oder ähnlichem vorzunehmen.

Adebar zu Gast im Juca

Wir freuen uns von Mai bis Ende August Adebar in den Räumen des Jucas zu Gast zu haben. Adebar bietet Beratung und Begleitung für Schwangere und Familien mit Kindern im Alter von 0 – 6 Jahren. Hier eine Übersicht über das Angebot: