Auch Ferienzeit ist Juca-Zeit!

Wir bieten in den ersten drei Wochen der Sommerferien wieder ein abwechslungsreiches und spannendes Programm an. Mitmachen können allen Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren. Die notwendigen Einverständniserklärungen gibt es im Juca:

Gemeinsames Fastenbrechen im Juca

Auch dieses Jahr haben wir im Fastenmonat Ramadan gemeinsam einen Abend Iftar gefeiert und das Fasten gebrochen. Schon Tage vorher haben die Jugendlichen Wünsche und Ideen für das Buffet gesammelt. Aufgrund des späten Sonnenuntergangs, haben wir die Öffnungszeiten nach hinten verschoben. Mit knurrenden Mägen kamen die Besucher_innen und haben sich motiviert an der Zubereitung des Buffets beteiligt.

Mehr als zwei Stunden haben wir geschnippelt, gebraten, gegrillt und zubereitet. Je näher die Essenszeit rückte, desto lauter knurrten die Mägen. Pünktlich um 21:54 war das Buffet fertig und es wurde in einer gemütlichen Runde gespeist. Als alle satt waren haben wir den Abend noch mit einem Eis ausklingen lassen. Denn in der Eiskammer ist immer Platz, auch wenn der Magen schon voll ist. Um 23:00 Uhr hat das Juca die Türen geschlossen und alle sind nach Hause gerollt.

Der Sommer ist da!

Die Sonne scheint, der Hunger ist groß, daher haben wir diese Woche gleich  zwei Grillabende veranstaltet. Die Jugendlichen haben ihre Fähigkeiten in der Planung und Durchführung vom Grillen ausbauen und ihre Mägen füllen können.

Im Anschluss wurden noch ausgiebige Wasserschlachten geführt. Die nassen Klamotten wurden durch die Sonne schnell wieder trocken.

Hallo ihr Lieben!


Mein Name ist Maria und ich arbeite jeden Mittwoch als Honorarkraft im Juca Altstadt. Da findet nämlich das Angebot für Kinder ab 10 Jahren statt.
In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit meinen Freunden, zeichne oder tanze.
Ich freue mich darauf euch kennenzulernen!

Heide-Park Ausflug

Am Samstag, den 28.04.18. trafen sich am frühen Morgen Kinder und Betreuer_innen um einen gemeinsam Ausflug in den Heide-Park zu unternehmen. Vor Aufregung und Vorfreude war von der Müdigkeit kaum etwas zu merken, so wurde schon auf der Bahnfahrt viel gelacht und gespielt. Endlich im Park angekommen wurden Achterbahnen und Fahrgeschäfte gefahren bis sich die Mägen beinahe umdrehten. Einige wuchsen über sich hinaus und trauten sich auch die schrecken erregendsten Achterbahnen mit Loopings und steilen Abfahrten zu meistern. Für alle Bedarfe war etwas dabei. Doch auch der schönste Ausflug muss einmal zu Ende gehen. Auf der Rückfahrt wurde abermals viel gelacht, bis wir alle sehr erschöpft und froh wieder im Juca angekommen sind!

Viele Wünsche für die Herbstferien!

In den Herbstferien startet die Ferienbetreuung mit den fünften, sechsten und siebten Klassen des Struensee Gymnasiums. Um die Bedarfe und Wünsche der Kinder und Jugendlichen zu erfahren, haben wir uns in den Klassen vorgestellt und Umfragen gestartet.

Herausgekommen sind sehr viele Wünsche und Ideen, mit denen sich mehrere Ferien füllen lassen könnten. Wir versuchen die beliebtesten herauszufiltern und ein spannendes Programm für die Herbstferien zu erstellen.

Vielen Dank an alle die sich an der Umfrage beteiligt haben!

Das Juca Ferienprogramm im Mai

Anfang Mai bieten wir euch ein kleines aber feines Ferienprogramm an. Aus den vielen Wünschen, die von euch kamen, haben wir dieses Programm erstellt:

Wir freuen uns auf Euch! Anmeldeformulare gibt es im Juca. Anmeldeschluss für den Ausflug ins Rabatzz ist Montag, der 7. Mai um 18 Uhr.

Am Donnerstag, den 10.05. ist ein gesetzlicher Feiertag und auch am Freitag, den 11.05. bleibt das Juca geschlossen

Hallo ich bin Cathy!

Ich bin 25 Jahre alt und mache meine Ausbildung zur Erzieherin. Ich werde für ein Jahr im JuCa mein Praktikum machen und überwiegend freitags da sein. Ich freue mich darauf euch kennenzulernen und nette Aktionen und Gespräche mit euch zu haben. Neben der Arbeit verbringe ich Zeit mit meinem Freund und meinem Hund, außerdem zocke ich gerne Xbox und interessiere mich für Fußball. Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr mich gerne Ansprechen.

Moin, ich bin Thorge!

Moin,
ich bin Thorge , 26 Jahre alt und hier im JuCa als Praktikant für euch und eure Anliegen da, meine Ausbildung zum Erzieher mache ich in der Schule in  Harburg und bei euch. In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden, gehe aber auch Klettern und spiele gerne Basketball und Fußball.
Ich freue mich auf eine schöne Zeit mit euch!

Juca & mehr für 9 bis 11-jährige

Wir haben ein neues Angebot für Jüngere! Jeden Montag ist das Juca von 15:30 bis 18:00 für alle Kinder im Alter von 9 bis 11 Jahren geöffnet. Wir wollen die Möglichkeit bieten, das Juca selbstbestimmt kennenzulernen und sich an den vielfältigen Spiel- und Sportmöglichkeiten auszuprobieren.

Neben Kicker, Tischtennis, Darts und Billard stehen Sportmaterialien, wie Fuß-, Basket- und Federball zur Verfügung – ebenso Boxhandschuhe und Springseile. Wir haben außerdem ein großes Angebot an Gesellschaftsspielen. Zudem könnt ihr basteln, malen und experimentieren.

Das alles unter der fachkundigen Anleitung von zwei Pädagog_innen aus den Teams der Schulkooperation und des offenen Jugendcafés.