Zusätzliches Programm in den Maiferien!

Wir freuen uns, euch in diesem Jahr auch in den Maiferien zu einem Ferienprogramm einladen zu können.

Von Montag, den 07. Mai bis Mittwoch, den 09. Mai 2018 möchten wir mit euch drei schöne „Draußen-Tage“ verbringen.

Da der Frühling endlich Fahrt aufnimmt, kann man wieder draußen aktiv sein-und genau das wollen wir mit euch.

Wir können gemeinsam eine Holzhütte bauen, spielen, zur Stärkung Lagerfeuer und Stockbrot machen, einen Pizzaofen bauen und danach natürlich die wohlverdiente, selbstgemachte Pizza aus dem eigenen Ofen essen und noch vieles mehr.

Was genau gemacht wird, entscheiden wir an jedem Tag gemeinsam.

Wenn du an einem oder mehreren Tagen mitmachen möchtest, holst du dir einfach eine Anmeldung im Juca Nord ab.

Wir freuen uns auf eine spaßige, aktive Zeit mit euch,

Felix und Kathrin

 

Sommerferienfahrt 2018

Nach einer Pause im letzten Jahr ist es nun endlich wieder soweit: Wir fahren im Sommer auf Ferienfahrt!

Dieses Mal geht es auf den Hof Kirchhorst in der Nähe von Eckernförde.

Hier wollen wir mit euch von Sonntag, den 15.07. bis Samstag, den 21.07.2018 eine tolle Zeit verbringen.

Der Hof hat viel für uns zu bieten:

Es gibt einen Platz zum Fußball, Volleyball und Basketball spielen, Trampoline und Kicker. Wir können Tischtennisturniere veranstalten, basteln, eine Party im Discoraum feiern und die Natur entdecken. Ihr habt viel Raum, um den Hof und seine Umgebung selbst zu erkunden und eine schöne Zeit mit euren Freund*innen zu verbringen. Außerdem gibt es auf Hof Kirchhorst Pferde. Dies lädt Pferdebegeisterte und die, die es noch werden wollen, mehrmals in dieser Woche zum Reiten ein.

Außerdem wollen wir auch den ein oder anderen Ausflug machen. Zum Shoppen und an den Strand gehen nach Eckernförde könnte es zum Besipiel gehen.

Wenn sich das für dich nach einer schönen Ferienwoche anhört, dann komm doch einfach bei uns im Juca vorbei, stelle uns alle Fragen, die du noch zur Ferienfahrt hast und hol‘ dir eine Anmeldung ab.

Wir freuen uns auf dich!

Schon sind die Märzferien wieder vorüber…

…und wir haben viele tolle Erinnerungen daraus mitgenommen.

 

Morgens wollten wir immer als Erstes voneinander wissen, wie es jedem und jeder geht. Hierbei stellte sich fast immer heraus, dass die meisten gute Laune und viel Lust auf den Tag hatten. Bei dem ein oder anderen trübte allerdings die frühe Zeit die gute Laune oder eine beginnende Krankheit. Beides war im Laufe des Tages jedoch immer schnell vergessen.

In der ersten Ferienwoche ging es vor allem um eines: Ausflüge. Wir wollten raus kommen aus unserer gewohnten Umgebung, etwas Neues sehen und erleben.

Somit fuhren wir zuerst zum Toben ins Rabatzz. Hier hatten alle eine Menge Spaß, nutzten die vielfältigen Angebote und powerten sich so richtig aus.

Im Wildpark Schwarze Berge hatten wir leider kein Glück mit dem Wetter. Es nieselte den ganzen Tag. Davon ließen wir uns jedoch nicht die  Laune verderben, die Tiere waren schließlich trotzdem da und wir hatten den Park fast für uns alleine. Somit gab es auch wenige Leute außer uns, welche die Tiere fütterten – was zur Folge hatte, dass diese uns schnell als Futterquelle ausgemacht hatten und uns im Gänsemarsch folgten;-)

Schon sind die Märzferien wieder vorüber… weiterlesen

Bald sind die Märzferien da…

…und bei uns gibt es wieder ein buntes Programm!

Alle Schüler*innen aus den 5., 6. und 7. Klassen der Kurt-Tucholsky-Schule sind herzlich eingeladen, mit uns die beiden Wochen zu verbingen.

Wir wollen mit euch im Rabatzz zu toben, im Wildpark Schwarze Berge Rehe streicheln, uns im Drachenlabyrinth gefährlichen Monstern stellen und uns die Welt im Miniaturwunderland im Miniformat anschauen.

Außerdem gibt es einen gemeinsamen Brunch mit Film schauen, eine Schatzsuche und einen Abenteurertag. Auch die Elefanten im Hagenbecks Tierpark warten schon darauf, von uns gefüttert zu werden.

Also: wenn ihr tolle Ferientage mit uns verbingen wollt, kommt ins Juca und meldet euch an. Wir freuen uns auf euch!

 

Spielefest im Alsenpark

Am Sonntag, den 10.09.17 fand das alljährliche Spielefest im Alsenpark statt. Auch wir vom Projekt „Übergänge schaffen…“ waren natürlich gemeinsam mit dem Juca Nord wieder dabei. In diesem Jahr sorgten wir an unserem Grillstand für das leibliche Wohl der Gäste. Bei bestem Wetter waren viele Menschen aus dem Stadtteil gekommen und verbrachten einen schönen Tag mit guter Laune im Alsenpark.

Uns hat es wieder viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf das nächste Spielefest.