Adieu!

Tobi verabschiedet sich aus dem Juca mit einen Abschiedsessen. Kommt vorbei zum gemeinsamen Kochen, Essen und in Erinnerungen schwelgen. Wir freuen uns!

Hi, ich bin Nihal!

Liebe Juca-Besucher*innen,

ich bin Nihal. Ich arbeite jeden Donnerstag als Honorarkraft im Juca Altstadt. In meiner Freizeit fahre ich gern Fahrrad, koche gern und höre Musik. Ich freue mich auf euch und darauf mit euch zu singen, zu spielen und leckere Gerichte zu kochen.

Hallo, ich bin Katharina!

Mein Name ist Katharina. Ich arbeite jeden Mittwoch als Honorarkraft im Juca Altstadt und mache Programm für Kinder ab 10 Jahren. In meiner Freizeit koche ich gerne für meine Freunde, lese spannende Bücher oder singe schöne Lieder.

Ich freue mich darauf euch kennen zu lernen!

Hier ist Dani!

Hallo liebe Juca-Besucher*innen,
ich heiße Daniela Schadek und ab diesem Jahr neu im Juca Altona-Altstadt-Team. Ihr könnt mich aber gerne Dani nennen. Ich freue mich darauf, mit euch zusammen zu kochen, kreativ zu werden oder zu spielen. Im Juca antreffen könnt ihr mich immer montags, dienstags, mittwochs und freitags.
Eure Dani

Ausflug ins Schwarzlichtviertel

Am Mittwoch, dem 30.1.2019 machen wir einen Ausflug ins Schwarzlichtviertel zum Minigolf spielen. Der Ausflug ist die Belohnung für die mittlerweile schon 13te Runde von “Gemeinsam sind wir stark”!

Wenn Du am Ausflug teilzunehmen möchtest, brauchen wir die Einverständnis Deiner Eltern oder Erziehungsberechtigten. Die entsprechenden Zettel kannst Du im Juca abholen und dort bis spätestens Dienstag 29.1.2019 wieder abgeben.

Wir freuen uns auf einen schönen Ausflug in leuchtenden Farben!

Cathy sagt Tschüss!

Hallo liebe Besucher*innen,

hiermit verabschiede ich mich aus dem Juca. Es war ein spannendes und schönes Jahr mit Euch. Die Zeit ging schnell für mich, trotz dessen habe ich viel gelernt in meinem Praktikum durch Euch und das tolles Team. Es hat mir besonders viel Spaß gemacht mit den Mädels zu singen und mich mit den Jungs in Fifa zu messen.

Es war mir eine Freude in diesem Jahr zu beobachten, welche Entwicklung und Fortschritte ihr gemacht habt und hätte euch gerne noch länger begleitet. Da ich noch in der Ausbildung bin, endet der Weg nun hier für mich. Mein letzter Tag ist Freitag der 25.01.2019.

Ich wünsche Euch allen alles erdenklich Gute und bedanke mich für die schöne Zeit.

Eure Cathy

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge…

… haben wir diesen Dienstag unsere langjährige und allseits beliebte Kollegin Paula verabschiedet. Bei einem gemeinsamen Essen hatten die Jugendlichen noch einmal die Möglichkeit ihr “Lebewohl” und “Auf Wiedersehn” zu sagen.

Nachdem wir uns alle satt gegessen hatten, wurde es richtig emotional. Die Juca-Besucher*innen überreichten Paula Blumen, Geschenke und selbst gebastelte Fotoalben zur Erinnerung. Groß auf dem Deckblatt: “Paula, wir werden Dich vermissen!”

Spielen, Basteln und Schlemmen beim Tag der offenen Tür

Am 7. Dezember hatte das Juca die Türen für alle weit geöffnet – auch für diejenigen, die es kaum noch abwarten können, endlich alt genug zu sein, um zu den regulären Öffnungszeiten ins Juca zu dürfen.

Da war natürlich einiges los. Während die “älteren” Juca-Besucher*innen Kuchen und Saft angeboten haben, haben die jüngeren sich nicht lange bitten lassen. Außerdem wurden Buttons erstellt, viel gespielt und Luftballons modelliert, um danach Show-Kämpfe mit Ballon-Schwertern auszufechten.

Auch ältere Gäste waren im Juca, haben sich informiert, gequatscht und ebenfalls über Kuchen und Kaffee gefreut. Freudig erwarten wir schon das nächste Mal, wenn es wieder heißt:

Es ist Tag der offenen Tür im Juca Altona Altstadt!

Verabschiedung von unserer Kollegin Paula

Wir verabschieden uns von unserer langjährigen und allseits beliebten Kollegin Paula. Auch wenn wir alle sehr traurig sind, dass Paula geht, wollen wir den Abschied gemeinsam feiern. Mit einem leckeren Abschiedsessen am Dienstag, den 18.12.

Ab 16 Uhr kochen wir gemeinsam und beginnen ab 18 Uhr mit dem Essen.

Bitte melde dich vorher im Juca an, damit wir planen können, wieviel wir kochen müssen.

Wir freuen uns auf Dich! Im Juca sagt man Tschüss!

Tag der offenen Tür im Juca

Am Freitag, den 7. Dezember öffnet das Juca von 14 bis 18 Uhr die Türen für alle Interessierten!
Wir bieten Kuchen, Kaffee, Tee und Saft sowie ein vielfältiges Programm an Spielen und Mitmachaktionen: Ballons modellieren, Billard, Buttons machen, Darts und Wikingerschach und vieles mehr. Außerdem stehen wir für alle Fragen zu Verfügung, die ihr rund um das Jugendcafé habt!

Kommt gerne vorbei, wir freuen uns!