“Übergänge schaffen…” an weiteren Schulen

Der Schulstart und der Wechsel in weiterführende Schulen sind für Kinder und deren Eltern immer mit vielen Umstellungen verbunden. Für die Entwicklung des Kindes ist es von großer Bedeutung, dass es unterstützend durch diese Veränderung begleitet wird.

Deshalb bieten wir mit unserem Kooperationsprojekt „Übergänge schaffen…“ gezielte Beratung, Begleitung und Unterstützung an, damit Kinder und deren Familien die Weiterentwicklung gut bewältigen. Wir richten uns mit unserem Angebot bisher an Kinder und Eltern der…

Ziel des Projektes sind präventive, mobilisierende und entlastende Wirkungen für Kinder und deren Familien.

Angebote für die Kinder und deren Eltern
Für die Kinder bieten wir während der Schulzeit vielfältige Einzel- und Gruppenangebote an. Zu den Angeboten für Kinder gehören:

  • Beobachtung und Begleitung in der Klasse 
  • Beratungsgespräche
  • Unterstützung bei Problemen und Konflikten
  • Gruppenpädagogische Angebote 
  • Freizeitpädagogische Angebote
  • Ferienangebote

Für Eltern und Familien bieten wir Beratung und Unterstützung in allen Fragen rund um Familie, Erziehung, Schule und Gesundheit an. Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen Ihnen kurzfristig und unbürokratisch im Umgang mit Ämtern, Behörden, Vermietern oder der Agentur für Arbeit.

Kooperationspartner
Die Kooperationspartner arbeiten seit Jahren im Stadtteil zusammen und blicken auf eine lange Geschichte erfolgreicher Zusammenarbeit zurück. Sie verbindet die Erkenntnis, dass

  • Kinder und Familien an Schulen erreicht werden können und 
  • Probleme von Kindern und Familien frühzeitig erkannt werden müssen, um sinnvolle Hilfe organisieren zu können.

Für nähere Informationen zu den einzelnen Schulen wählen Sie oben den jeweiligen Standort in der Menüleiste aus.