Die Chill Area zieht um!

Nachdem wir nun aus Platzgründen ein Jahr lang mit der Chill Area in der Bibliothek Unterschlupf gefunden hatten, haben wir in diesem Schuljahr wieder die Möglichkeit, in den roten Container auf dem Schulgelände zu ziehen. Das freut uns natürlich sehr, da nun wieder ausreichend Platz für ganz viele Besucher und Besucherinnen der 5. & 6. Klassen in der Mittagsfreizeit ist. Damit es nicht langweilig wird, haben wir natürlich wieder die Chill Ecke eingerichtet und nochmal alle Spiele gecheckt. Somit kann das Schuljahr wieder starten :)

Spiel und Spaß in den Sommerferien

Nun sind die Ferien schon fast wieder vier Wochen vorbei, doch erinnern wir uns gerne an einen Sommer mit spaßigen Programm zurück. Auch wenn das Wetter nicht so ganz mitgemacht hat wie im letzten Jahr, haben wir das Beste draus gemacht und ihm einfach getrotzt. Gestartet haben wir mit unserem Sommerfest, welches am ersten Ferientag offiziell die Ferien und somit auch das Ferienprogramm einläutet. Neben Hockey und dem Erstellen von eigenen Buttons, konnte man sich dieses Jahr Armbänder knüpfen und Shuffleboard spielen. Das war ein Spaß! 
Im weiteren Verlauf waren wir trotz des Wetters Grillen im Volkspark und im allseits beliebten Arriba. An einem Tag haben wir einfach spontan eine kleine Aktion in unserem Juca-Garten gemacht, weiter am Pizzaofen gewerkelt und uns mit leckerem Nudelsalat und Grillwurst gestärkt. Dabei ließ sich sogar die Sonne etwas blicken.

Auch auf der alljährlichen Reise nach Looptstedt an der Schlei hatten wir wieder eine Menge Spaß. Wenn wir nicht gerade shoppen in Schleswig waren, hat man uns in den Bäumen des Hochseilgarten Altenhof oder am Eckernförder Strand gefunden. Auch das Haus und der große Garten wurden ausgiebig für verschiedene Aktionen genutzt. Am Lagerfeuer grillten wir unser Stockbrot, das war besonders lecker.

Alles in allem hatten wir wieder tolle Ferien!!

Im Garten geht’s voran…

Nun sind schon die ersten warmen Sonnentage da gewesen und sowohl das Juca Lurup als auch die Kinder des Kurses “Naturnahes Erleben” waren im Juca-Garten fleißig. Es wurden Beete mit neuer Erde eingedeckt, Samen eingesät und fleißig gegossen. Auch dem Unkraut versuchten wir den Garaus zu machen, was sich bei diesem wunderbaren Wechsel von Sonne und Regen als eine kleine Herausforderung herausstellte. Aber auch das Gemüse fand das Wetter hervorragend, sodass sich sogar schon die erste Ernte lohnte.
Zusätzlich zur Ernte wurde eifrig am Pizzaofen weiter gewerkelt. Dieser nimmt nun langsam Form an und wir hoffen, dass wir noch in diesem Schuljahr die erste Pizza verdrücken können! Vielen Dank an alle fleißigen großen und kleinen Helfer :).

Mmmmh lecker!

Ein Rückblick auf die Maiferien

Auch in den Maiferien hatten wir wieder viel Spaß bei unserem gemeinsamen Ferienprogramm mit dem Juca Lurup. Der Montag startete direkt mit einem Ausflug zum Jump House. In einer ziemlich leeren Halle konnten wir uns bei bester Laune auf den Trampolinen austoben und uns darin messen, wer am höchsten springen kann. Am Dienstag ging es direkt in den allseits beliebten Heide Park mit den etwas größeren Kids. Hier ließen wir uns ordentlich durchschaukeln und drehten den ein oder anderen Looping. Schlecht wurde zum Glück keinem und wir kamen abends ziemlich kaputt aber glücklich wieder in Hamburg an. Der Rest der Woche wurde wie gewohnt im Juca mit Spiel und Spaß verbracht. Wir hatten eine wunderbare Woche!

Super Wetter und super Stimmung im Heidepark
Wer springt am Höchsten?

Ein kleiner Rückblick über unsere super Märzferien

Das Hamburger Schmuddelwedder konnte uns einfach nicht die Laune verderben – wie auch, bei so tollen Aktionen. Die erste Ferienwoche starteten wir mit einem Ausflug ins Arriba, ab ins Wasser und erstmal die vielen Rutschen unsicher machen. Weniger rutschig, dafür ziemlich rund, ging es beim Bowling zu – einen Strike nach dem anderen räumten unsere Juca-Kids ab. Natürlich waren wir auch in diesen Ferien wieder Schlittschuh laufen, das hat ja beinah schon Tradition. Am Anfang noch etwas unsicher auf dem Eis, konnten wir am Ende fast Pirouetten drehen. Abgerundet und gebührend gefeiert wurde der vorletzte Ferientag mit einer Juca-Disco. Die Bude war voll, die Musik dröhnte und das Juca bebte vor guter Stimmung! Was für megamäßige-Märzferien!

“Starke Mädchen” on Tour


Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen der Sozialen Gruppe “Starke Mädchen” ging es am Montag zur Elbphilharmonie! Die lange Rolltreppe, die auf die Aussichtsplattform führt, steigerte die Vorfreude auf den Blick von oben. Dank himmlischem Winterwetter mit warmen Sonnenstrahlen hatten wir einen super Ausblick auf das eisige Hamburg und die Mädchen konnten ihre fotografischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Zurück ging es mit der Fähre, die wir fast für uns alleine hatten. Die Mädchen hatten eine Menge Spaß an Deck und wir konnten nochmal die letzten Sonnenstrahlen aufsaugen.

Es war ein sehr schöner Tag auf der Elphi.

Wir wünschen ein frohes neues Jahr!

Wir hoffen, dass ihr genauso wie wir schöne Feiertage, Ferien und einen guten Rutsch ins neue Jahr hattet. 2018 war für uns ein tolles und schönes Jahr geprägt von neuen Projekten, neuen Erfahrungen, einem heißen Sommer und jeder Menge Spaß. Wir freuen uns auf das Jahr 2019 mit euch!

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…

Wind, Regen, Sonne, Wärme, Kälte, bunte Blätter und jede Menge Spaß. Genauso wünschen wir uns den Herbst. Über eure zahlreichen Teilnahmen an unseren beiden Ausflügen und eurem Besuch im Juca haben wir uns sehr gefreut. Wir hatten jede Menge Spaß.

In die Ferien sind wir im wahrsten Sinne des Wortes gesprungen. Im Jump House konnten wir uns ordentlich austoben. Wer springt höher, wer kann einen Salto und wer überwindet die Ninja-Parcours?! Nach einer guten Stunde waren wir alle zufrieden und ausgepowert.

In der zweiten Woche stand die Teilnahme an einem Fußballturnier an und unser geliebter Ausflug zur Schlittschuhbahn beim Hagenbecks Tierpark. In dieser Woche zeigte sich der Herbst noch in seiner sommerlichen Form. So viel Grad hatten wir beim Schlittschuhlaufen bisher noch nicht.

Den Abschluss der Ferien feierten wir im Juca. Das Juca wurde kurzerhand zur Disco. Bei leckeren Snacks, Säften und lauter Musik hatten alle viel Spaß. Besonders beliebt waren unsere kinderfreundlichen Cocktails und der Wackelpudding. Es riss alle auf die Tanzfläche mit dem Lied „Macarena“ aus den 90ern.

Die Ferien mit euch waren der perfekte Start in diesen tollen Herbst!

Kleiner Rückblick in unseren tollen Sommer!

Wir hatten jede Menge Spaß in den Sommerferien.
Trotz der regnerischen ersten Ferienwoche im Sommer hatten wir viel Spaß bei unseren, wenn auch leicht abgewandelten, Ausflügen. Unseren Grillausflug haben wir ganz spontan in den Volkspark verlegt. Mit leckeren Würstchen und Salaten und ausgelassenem Fußballspielen hatten wir viel Spaß.

Eigentlich freuten wir uns schon auf den Minigolfausflug, da es draußen aber „goss wie aus Kübeln“ wurde unser Juca kurzerhand in eine Pizzeria verwandelt. Mit eigenem Pizzateig hat jeder seine Traumpizza gebacken. Um die Zeit zum gemütlichen gemeinsamen Essen zu überbrücken wurden verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt.

Die zweite Woche beglückte uns mit jeder Menge Sonne und heißen Temperaturen. Was liegt da näher als ins Freibad zu gehen?! Im Freibad Poseidon konnten wir die Sonne und das (sehr) kühle Wasser in vollen Zügen genießen. Auch der zweite Ausflug in dieser Woche ging ins Schwimmbad. Im Arriba hatten alle viel Spaß.

Was für ein Sommer :) nun freuen wir uns schon über euren Besuch im Herbst.

Hallo liebe Schüler und Schülerinnen der 5.Klassen

Nun war es wieder so weit, die Sommerferien liegen hinter uns und ein neues Schuljahr beginnt. Für uns ist das immer was ganz besonderes. Wisst ihr warum? Die neuen Schüler und Schülerinnen der Stadtteilschule Lurup dürfen wir bei der Einschulung das erste Mal begrüßen. Dieses Jahr waren wieder ein paar bekannte Gesichter dabei. In diesem Jahr wurde so viele neue Schüler und Schülerinnen wie noch nie eingeschult, so dass es jetzt heißt: jede Menge neue Namen lernen. Um euch alle kennen zu lernen haben wir jede der sechs Klassen in der Turnhalle zu unserer jährlichen Aktion eingeladen. Gemeinsam wurden Aufgaben gelöst und miteinander Lösungen gefunden. Wir hatten viel Spaß dabei mit euch den Teamkran zu bauen, ein Regenrinnenlauf zu machen und uns am Ende alle auf das sichere Boot zu retten ;). Wir freuen uns auf das gemeinsame Schuljahr und auf eure Besuche in der Chill Area, im Juca und die Teilnahme an unseren Ausflügen.